Geisser-Schweigen Scheurebe feinherb

Loading...

Geisser-Schweigen Scheurebe feinherb

Jahrgang: 2021

Geisser-Schweigen Scheurebe feinherb - Eine Scheurebe par excellence!

  • kräftige Aromen von Cassis, Litschi, Zitronenmelisse und Passionsfrucht
  • faszinierende Geschmacksdichte mit einer weichen, nachhaltigen Art
  • aus schweren Böden mit kleinem Buntsandsteinanteil

7,20 

Enthält 19% MwSt.
(9,60  / 1 l)
zzgl. Versand
GTIN: 4260252670604

Nicht vorrätig

(1 Kundenrezension)

Geisser-Schweigen Scheurebe feinherb - Eine Scheurebe par excellence!

  • kräftige Aromen von Cassis, Litschi, Zitronenmelisse und Passionsfrucht
  • faszinierende Geschmacksdichte mit einer weichen, nachhaltigen Art
  • aus schweren Böden mit kleinem Buntsandsteinanteil

Verkauf und Versand durch Genuss Selektion – Versandkostenfrei ab 99 €, darunter nur 4,99 €

Sie suchen nach einem Geschenk? Hier geht es zu unseren Geschenkboxen.

Zahlung mit PayPal möglich
Zahlung mit Vorkasse möglich
Zahlung Giropay paydirekt möglich
Zahlung mit Master Card möglich
Zahlung mit Visa Kreditkarte möglich

Geisser-Schweigen Scheurebe feinherb

Mit kräftigen Cassis-, Litschi- Zitronenmelisse und Passionsfruchtaromen präsentiert sich dieser Wein von seiner schönsten Seite. Eine faszinierende Geschmacksdichte mit einer weichen, nachhaltigen Art prägen diesen Wein aus schweren Böden mit kleinem Buntsandsteinanteil.

2016 feierte die Scheurebe 100-jährigen Geburtstag und auch wir feiern diese Rebsorte, die zu so unglaublich guten Weinen führt wie diesen.

Traumhaft die Vorstellung sich an einem warmen Sommertag zu entspannen und dabei die Scheurebe zu genießen. Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie diesen hervorragenden Wein.

Übrigens: Den Fans der Scheurebe gefällt oftmals auch die Rebsorte Goldmuskateller. Erhöhen Sie Ihre Vorfreude und bestellen den Geisser Goldmuskateller gleich mit. Welcher ist Ihr Wein?

 

>> Unsere Servierempfehlung zum Geisser-Schweigen Scheurebe feinherb <<

Sowohl für Experimentierfreudige als auch für Genießer des Klassischen ist dieser Wein genau das Richtige. Probieren Sie ihn doch mal zu einer feinen Süßkartoffelsuppe, einer Quinoa-Pfanne oder auch zu asiatischen Fisch- und Geflügelgerichten.

 

Warum heißt die Scheurebe eigentlich Scheurebe?

Die beliebte Rebsorte wurde nach Ihrem Züchter Georg Scheu benannt.

  • Art: Edle Weinrebe (Vitis vinifera subsp. vinifera)
  • Beerenfarbe: grün
  • Züchter: Georg Scheu
  • Züchtungsjahr: 1916

 

Weingut Geisser, Pfalz

In der Südpfalz, direkt an der Grenze zu Frankreich gelegen, befindet sich das familiengeführte Weingut Geisser in einem traditionellen Weinbaugebiet mit exzellenten Voraussetzungen, um hochwertige Burgunder und feine Rieslinge zu erzeugen. Die Flächen des Weingut Geisser in Schweigen sind zu etwa 70% mit weißen und zu 30% mit roten Reben bepflanzt.

Mit großer Sorgfalt und Gefühl werden die Weinberge nachhaltig bewirtschaftet. So werden die Weinberge mit Pferdemist gedüngt und nach der Lese die Flächen begrünt. Durch diese natürliche Humuserzeugung konnte in den vergangenen Jahren der Pflanzenschutz auf das Allernötigste reduziert werden.

In aufwendiger Handarbeit werden die Rebstöcke naturnah gepflegt, sodass ein kurzer Rebschnitt, aufwendige Laubarbeit und eine starke Selektion der Trauben zu einer bestmöglichen Traubenqualität führen. Das Geheimnis der Weine des Weingut Geisser in Schweigen liegt jedoch in der innigen Verbindung der Familie mit der Region und dem Weingut. So ist jeder Wein geprägt durch seit Generationen überliefertes Wissen und Ausdruck der Region.

Hier finden Sie, über den Geisser Scheurebe hinaus, viele weitere Weine vom Weingut Geisser.

Genuss Selektion fragt nach: Interview mit Florian Geisser

Lesen Sie hier das tolle Interview mit dem Winzer Florian Geisser. “Sortentypische Frucht, Frische und eine gewisse Langlebigkeit.”

>> Hier geht´s zur Seite des Winzers <<

Loading...
Weingut

Geisser

Produkt

Wein (Weißwein)

Rebsorte

Scheurebe

Geschützte Ursprungsbezeichnung

Pfalz

Geschmack

feinherb

Qualität

Qualitätswein

Allergene

Enthält Sulfite

Vorhandener Alkoholgehalt

Restzucker (g/l)

24,1

Säure (g/l)

7,3

Hinweis

Wir behalten uns vor, bei dem Übergang von zwei Jahrgängen, den hier ausgewiesenen Jahrgang durch den Aktuelleren teilweise oder ggf. komplett zu ersetzen.

Herkunft

Erzeugt in Deutschland

Gutsabfüller

Weingut Geisser Gbr, Längelsstraße 1, D-76889 Schweigen-Rechtenbach

1 Bewertung für Geisser-Schweigen Scheurebe feinherb

  1. Moehmes

    Herbert S.

    Top Wein!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

SKU 11-70066-0016 Kategorien , Tag